20 Plattformen zum Outsourcen von Aufgaben

 

Zeit ist Geld und jeder erfolgreiche Unternehmer weiß, dass man seine Aufgaben (insbesondere wenn diese außerhalb der eigenen Stärken liegen) delegieren sollte.

Man gewinnt durch das Vergeben der Aufgaben nicht nur Zeit, sondern diese werden durch einen Experten mit einer höheren Qualität erledigt.

Um keinen eigenen Mitarbeiter einstellen zu müssen, eignen sich vor allem Freelancer für diese Arbeiten. So zahlt man nur für die erbrachte Leistung bzw. Stunde und muss den Mitarbeiter nicht das ganze Jahr über beschäftigen.

Um deinen geeigneten Experten zu finden, habe ich dir mit diesem Beitrag 20 Plattformen aufgeführt.

 

Outsourcing digitale Nomaden

Zeit gewinnt man, indem man Personal engagiert und Aufgaben delegiert.

 

Fiverr

Fiverr ist die weltweit größte und einer der günstigsten Plattform für Freelancer, insbesondere wenn es um günstige Arbeiten geht. Wie der Name bereits suggeriert (Fiver = Fünfer) geht es hier hauptsächlich darum, seine Arbeit günstig outzusourcen bzw. schnelle Arbeiten zu erledigen. Da der Preis oft mit der Qualität kommt, kann es jedoch auch passieren, dass man mit dem Ergebnis nicht immer zufrieden sein wird.

Schwerpunkte: Grafik und Design, Online Marketing, Beiträge und Übersetzungen, Video und Animationen, Musik und Audio, Programmierarbeiten, allgemeine Organisationsarbeiten, Coaching und Beratungen, Virtual Assistant

 

Upwork

Upwork (ehemals oDesk) ist ein Portal für Freelancer mit einer Vielzahl von verschiedenen Angeboten. Dabei arbeitet Upwork mit einem Punkteprogramm, um eine bestimmte Qualität und Verbindlichkeit sicherzustellen.

Schwerpunkte: Web- und Mobile-Development, IT, Data Science, Design, Schreibarbeiten, Übersetzungen, Customer Service, Marketing, Buchhaltung, Administration und Organisationsarbeiten

 

Workgenius

Workgenius (ehemals Mylittlejob) ist eine Plattform, die nicht ganz günstig ist, jedoch mit ihrer Schnelligkeit wirbt. Dabei soll laut Webseite die durchschnittliche Dauer bis zum Projektstart 28 Minuten betragen. Nach Fertigstellung eines Auftrages sorgt ein internes Team für eine Qualitätsprüfung. Dieser Anbieter ist daher sicherlich etwas für den Qualitätsbewussten oder für größere Unternehmungen. Häufig ließt man jedoch von einer nicht ganz so rund laufenden Buchhaltung.

Schwerpunkte: Texterstellung, Transkription, Grafik und Design, Programmierung, Übersetzungen, Umfragen, Recherchen, Datenpflege

 

DNXjobs

DNXjobs ist die Jobbörse bzw. Auftragsbörse der DNX, die gezielt digitale Nomaden anspricht. Hier hast du die Möglichkeit Anzeigen zu schalten und so deine Talente zu finden. Da es hier kein Algorithmus wie z.B. bei Upwork oder Fiverr gibt und die Suche eher klassisch verläuft, eignet sich diese Börse meiner Meinung nach eher für langfristige Projekte bzw. Kooperationen. Schließlich muss diese Annonce auch gefunden und ein Kontakt hergestellt werden.

Schwerpunkte: General Management, Audio, Video, Community Management, Content, Customer Service, Design, Event Management, Finance und Accounting, Human Resources, IT und Programmierung, Online Marketing, Produkt Management, Sales, Dienstleistungen, Social Media, Übersetzungen, Virtual Assistant

 

peopleperhour

peopleperhour ist eine Plattform für Freelancer. Hier kann man sogenannte “Hourlies” suchen und zu festen Preisen kontaktieren sowie eine Anzeigen schalten. Auch hat man die Möglichkeit, die Profile der Freelancer mit ihren Skills sowie Reviews genauer anzuschauen.

Schwerpunkte: Design, Web- und Mobile-Development, Schreibarbeiten und Übersetzungen, Video, Photo, Audio, Business Support, Admin, Virtual Assistant, Marketing, Social Media, Programmierung

 

machdudas

machdudas ist eine Jobbörse bzw. Auftragsbörse für Heimarbeit. Hier kannst du Jobs veröffentlichen sowie nach Jobbern suchen. Da deine Anzeige auch hier erstmal gefunden werden muss, empfiehlt es sich diese Seite nur dann zu nutzen, wenn der Job nicht eilig ist. Auch lassen sich hier durch gute Kooperationen Jobber langfristig binden. Daher ist diese Seite für die Rekrutierung von Freelancer geeignet.

Schwerpunkte: Designarbeiten, Schreibarbeiten und Übersetzungen, Business Support, Organisationsarbeiten, Virtual Assistant, Social Media, einfache Arbeiten

 

guru

guru ist eine weitere Plattform für Freelancer im englischsprachigen Raum. Bei guru hat man die Option die Bezahlung nach Meilensteinen, erbrachten Stunden oder erledigten Aufgaben zu wählen.

Schwerpunkte: Web- und Mobile-Development, IT, Design, Schreibarbeiten, Übersetzungen, Customer Service, Marketing, Sales, Buchhaltung, Administration und Organisationsarbeiten, Engineering, Architektur, Recht

 

freelancer.com

freelancer.com ist eine der bekanntesten und größten Freelancer Plattformen für Freelancer aller Berufsgruppen im englischsprachigen Raum.

Schwerpunkte: Webseiten, IT und Software, Texte, Übersetzungen und Schreibarbeiten, Dateneingabe und Recherche, Design, Grafik und Bildbearbeitung, Produktdesign, Engineering, Sales und Marketing, Verwaltung und Organisation

 

freelance.de

freelance.de ist ein Portal für Freelancer mit ausführlichem Profil und der Möglichkeit auch Dokumente und Referenzen hochzuladen. In diesem Portal werden verschiedene Jobs angeboten. Es gibt eine kostenlose Mitgliedschaft sowie eine kostenpflichtige Premium-Mitgliedschaft.

Schwerpunkte: IT, Entwicklung, Technik, Engineering, Management, Marketing, Vertrieb, Kommunikation, Design, Medien, Finanzen, Recht, Sprachen, Einkauf, Handel, Logistik, Forschung, Wissenschaft, Bildung

 

DesignCrowd

Mit DesignCrowd greifst du eine Vielzahl von Designexperten zu und hast dadurch die Möglichkeit, dass deine Designarbeit mit einer höheren Qualität erledigt wird. Designcrowd gilt als der Weltmarktführer für individuelle Designs. Designarbeiten sollten eher in einer Börse wie diese statt in einer regulären Freelancer-Plattform  (bei der vielleicht auch Amateure mit Designarbeiten werben) vergeben werden.

Schwerpunkte: Logo, Visitenkarten, Webdesign, Flyer, Grafik, T-Shirt

 

WorkMarket

WorkMarket ist eine qualitativ hohe Freelancer Plattform für jede Unternehmensgröße zum Suchen, Managen und Bezahlen ihrer Freelancer. Die Plattform bietet neben der Auftragsvergabe und Zahlungsabwicklung auch Integrationen wie z.B. Salesforce, SAP, ADP, Oracle, MuleSoft oder Atrium. Ich denke, dass sich diese Plattform überwiegend an mittelständische und vor allem größere Unternehmen richtet.

Schwerpunkte: Tech Services, Retail, Verkauf, Marketing

 

crowdspring

crowdspring ist eine Freelancer Plattform für Designarbeiten.

Schwerpunkte: Logo, Visitenkarten, Branding, Produktverpackungen, Web und Mobile Design, Flyer, Illustrationen, T-Shirt Design, Buchcover

 

Toptal

Toptal Freelance Plattform für technische Berufsbilder im Tech-Bereich. Auch diese Plattform richtet sich überwiegend an mittelständische und vor allem größere Unternehmen im Enterprise Segment.

Schwerpunkte: Entwickler, Programmierer, Designer, Finanzexperten

 

ContentDada

ContentDada ist eine Online Content Plattform für verschiedene Arten von Content (Blogbeiträge, Produktbeschreibungen, Copywriting, etc.). Hier kannst du Texte für deine Webseite, deinen Blog oder deinen Onlineshop kaufen.

Schwerpunkte: Content, Copywriting, Blogbeiträge, Reviews

 

textbroker

Auch textbroker ist eine Plattform für Content. Hier kannst du ebenfalls Texte für deine Webseite, Blogbeiträge, Produktbeschreibungen, etc. kaufen.

Schwerpunkte: Content, Blogbeiträge, Reviews, Copywriting

 

clickworker

clickworker ist eine Freelancer Plattform mit über 1 Millionen “Clickworkern” (Freelancer). Hier werden überwiegend einfache und schnelle Arbeiten vergeben.

Schwerpunkte: Texte, Übersetzungen, Adressprüfung, Umfragen, Wettbewerbsanalyse, Webrecherche, Datenpflege

 

Bloggerjobs

Bloggerjobs ist ein Job- und Auftragsportal für Blogger im deutschsprachigen Raum. Hier bist du richtig, wenn es um Schreibarbeiten oder den Ausbau deines Blogs geht.

20 Plattformen zum Outsourcen von Aufgaben
Markiert in: